2

Straffer Po und Oberschenkel: 10 hilfreiche Tipps

Ein straffer Po und Oberschenkel ist der Wunsch vieler Frauen. Doch auch um einen straffen Po und Oberschenkel zu bekommen heißt es, ohne Fleiß keinen Preis. Daher wirst Du für Dein Ziel „straffer Po und Oberschenkel“ nicht um ein gezieltes Training herumkommen. Keine Angst, es gibt auch Methoden OHNE stundenlanges Training und Verzicht um einen straffen Po und Oberschenkel zu bekommen: Es reichen schon 10-15 Minuten am Tag fürs Ziel straffer Po und Oberschenkel zu erreichen aus. Wichtig hierbei ist, dass ein straffer Po und Oberschenkel durch das richtige Training schon in 12 Wochen oder weniger erreicht werden können. Wie das geht, kannst hier nachlesen. Darüber hinaus wirst Du schneller Fett verbrennen und kannst noch schnell am Oberschenkel abnehmen und gleichzeitig Dein Selbstbewusstsein stärken. So wirst du wieder in der Lage sein, enge Jeans, kurze Hosen und Röcke tragen zu können.

Inhaltsverzeichnis

 

Ein straffer Po und Oberschenkel durch die richtigen Tipps

Straffer Po und Oberschenkel: 10 Tipps
© George Doyle/ Thinkstock.com

Straffer Po und Oberschenkel: Wie wichtig ist Deine Einstellung?

Ohne die richtige Einstellung wirst ein straffer Po und Oberschenkel in weiter Ferne bleiben. Motivation ist der Schlüssel zu allem, einschließlich des Fettabbaus an den Beinen. Hast Du Schwierigkeiten Dich zu motivieren oder hast schon Rückschläge erfahren? Keine Sorge, jeder kann lernen unbegrenzte Motivation zu haben. Daher auch Du! Du wirst Dein Ziel einen straffen Po und Oberschenkel zu bekommen bald erreichen können. Eine Möglichkeit ist, dass du dir dein Ziel ständig vor Augen hältst. So könntest Du dir beispielsweise Bilder von Prominenten mit schlanken, straffen Beinen 3 Mal pro Tag anschauen. Vermutlich werden die Bilder Dich nicht wirklich glücklichen machen, trotzdem wird es Dich bei Deinem Vorhaben unterstützen. Letztlich benötigst Du dieses Gefühl, das Dir etwas fehlt und dass Du unbedingt einen straffen Po und schlanke Oberschenkel möchtest. Das wird Dir die Kraft erhalten, Dein Ziel zu verfolgen. Natürlich gibt es auch andere Strategien um dauerhaft schlanke Beine zu bekommen.

[bloggo_optin]

Sie hat es geschafft, also kannst Du auch einen straffen Po und Oberschenkel bekommen 🙂

 

[bloggo_optin]

Wie wichtig ist der Faktor Geduld?

Geduld ist extrem wichtig, um das Ziel „straffer Po und Oberschenkel“ zu erreichen – es benötiget einfach Zeit. Die Veränderung geschieht nicht über Nacht. Konzentriere Dich darauf kontinuierlich die Problemzonen zu bearbeiten, dann wirst Du auch dort schnell Erfolge erzielen. So ist es möglich schon nach 12 Wochen oder weniger eine komplett neues Aussehen zu erhalten – vorausgesetzt, Du befolgst die richtigen Methoden. Benötigen ein straffer Po und Oberschenkel viel Übung?  Ohne Bewegung wirst Du es sehr schwer haben am Oberschenkel abnehmen zu können. Dein Wunsch wird natürlich sein, sofort das Fett verbrennen zu können. Doch so einfach ist das nicht. Ein straffer Po und Oberschenkel entstehen nicht über Nacht. Nur durch Geduld, Ernährungsumstellung und (sehr wichtig!) kontinuierliche Oberschenkel Übungen wirst Du abnehmen. Vermutlich musst Du Dich anfangs erst an die Oberschenkel Übungen gewöhnenn, doch schon bald wird es Dir in Fleisch und Blut übergegangen sein. Das Schöne ist, dass ein Straffer Po und Oberschenkel schon mit einem Training von nur 15 Minuten am Tag erreicht werden können. Welche Übungen Dir am besten helfen, kann Du hier nachlesen.

Warum ist eine Routine für Deinen Erfolg so wichtig?

Für den dauerhaften Erfolg beim Abnehmen an den Oberschenkeln und Beinen, ist es ratsam, dass du eine Routine entwickelst. Optimal ist es mindestens zwei Mal pro Woche zu trainieren um an den Oberschenkeln eine Veränderung zu sehen. Falls du die Übungen nicht machst, wird es nur viel länger dauern, bis Du Dein Ziel eines straffen Po und Oberschenkel erreichst.

Ein straffer Po und Oberschenkel: 2 Killer-Übungen

Balletkniebeuge für einen straffen Po und Oberschenkel

Balletkniebeuge für einen straffen Po und Oberschenkel

Hast du schon von Ballett-Kniebeugen gehört? Ballett-Kniebeuge sind eine Form der Oberschenkel Übungen, die auf die untere Körperhälfte abzielt. Wichtig für diese Oberschenkel Übung ist, dass deine Oberkörper gerade bleibt. Gehe bei den Kniebeugen sie tief wie möglich um den Oberschenkel-Abnehmen-Effekt zu steigern. Diese Oberschenkel Übung hilft sehr gut die inneren Oberschenkel trainieren zu können.

[bloggo_optin]
Straffer Po und Oberschenkel und durch Ausfallschritte

Straffer Po und Oberschenkel und durch Ausfallschritte

Der Ausfallschritt rückwärts ist eine weitere der Oberschenkel Übungen um effektiv am Oberschenkel abnehmen und den Po straffen zu können.  Stelle Deine Füße parallel zueinander und halte Deinen Oberkörper aufrecht.  Setze nun das rechte Bein einen Schritt zurück und senke Deine Hüfte so weit ab, bis der Oberschenkel parallel zum Boden ist. Um mehr Übungen zum Abnehmen am Oberschenkel kennenzulernen lies hier weiter.

Ein straffer Po und Oberschenkel ist nicht durch Laufen möglich, sondern…

Um schlanke Oberschenkel zu bekommen, ist stundenlanges Laufen gehen eher nachteilig. Viel besser ist es, statt des Laufens ein hoch-intensives Intervalltraining anzuführen.  Natürlich ist Laufen ist eine großartige Übung, doch um effizient am Oberschenkel sowie im Rest des Körpers Gewicht abzunehmen ist ein Intervalltraining deutlich besser und zeitsparender. Denn durch das Intervalltraining wird Deine Herzfrequenz erhöht, Du kurbelst Deinen Stoffwechsel langfristig an und verbrennst mehr Fett.

Die 4 Irrtümer beim Laufen

Weitere wichtige Information für das Ziel „Straffer Po und Oberschenkel“

Wichtig bei Deinem Ziel einen straffen Po und Oberschenkel zu bekommen ist es, dass Du viel Trinken musst. Dadurch regst Du Deinen Stoffwechsel und hilfst somit an den Oberschenkeln leichter abnehmen zu können. Am besten trinkst Du stilles Wasser, ca. 8 Gläser pro Tag. Darüber hinaus ist die Anpassung der Ernährung sehr wichtig. Durch die Reduzierung Deiner Kalorien und die Ernährungsumstellung auf gesunde Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Haferflocken, Putenfleisch, Vollkornprodukten etc. hilfst Du Deinem Körper unnötiges Fett zu verbrennen. Schon nach kürzester Zeit wirst Du bemerken wie schnell die Pfunde purzeln. Weiterhin darfst Du nicht den Glauben an Dich verlieren und niemals Aufgeben. Natürlich kann es auch vorkommen, dass du nicht sofort den gewünschten Erfolg sehen wirst. Ein straffer Po und Oberschenkel entwickeln sich nicht über Nacht und manchmal ist es mühsamer als gedacht. Doch wenn du Abnehmen und schlanke Oberschenkel bekommen willst, dann mach weiter! Das Ergebnis ist die Mühe wert..

[bloggo_optin]

Video: Ein straffer Po und Oberschenkel nach 56kg Gewichtsverlust?

 Video: 7 Tipps zum am Oberschenkel abnehmen

 

Ich hoffe Dir hat der Artikel gefallen und ich konnte Dir mit meinen Tipps und Übungen weiterhelfen.

Danke und viele Grüße 🙂

Gigi

Carsten Martin
 

Das Thema Nr. 1 bei Frauen ist es am Oberschenkel abnehmen zu können. Das neue Jahr hat angefangen, die guten Vorsätze sind in Stein gemeißelt. Ganz oben müsste bei Dir stehen: 1. Oberschenkel abnehmen 2. richtige Ernährung 3. gesünder Leben Viele Frauen wissen auch nicht, dass Cellulite mit einem guten Programm zum Oberschenkeln abnehmen ebenfalls bekämpft werden kann.

Kommentare

Click Here to Leave a Comment Below 2 comments